Mikro-Bohranlagen

Für spezielle Gründungstechniken wie Stützmauern oder hochbelastete Zugpfähle werden spezielle Bohrgeräte benötigt. Foundiz bietet das komplette Soilmec-Sortiment an Mikrobohrgeräten für Verankerungen, Mikropfähle und Injektionsbohrungen an. Falls Sie spezielle Projektanforderungen haben, wenden Sie sich bitte an uns, um maßgeschneiderte Lösungen zu erhalten.

Mehr erfahren

    UNSERE PARTNER

    Mikro-Bohranlagen zu verkaufen

    Entdecken Sie bei Foundiz ein umfangreiches Angebot an Mikrobohrgeräten. Als Soilmec-Vertriebspartner präsentiert Foundiz ein umfassendes Sortiment an Mikro-Rammgeräten dieser renommierten Marke. Darüber hinaus ist Foundiz ein vertrauenswürdiger Vertriebspartner von Beretta Alfredo, einem führenden Hersteller in diesem Bereich.

    Anwendungen von Mikrobohranlagen

    Mikrobohrgeräte werden zum Bohren von Bodenankern für den Verbau eingesetzt. Diese Geräte eignen sich nicht nur für die Verankerung im Boden, sondern auch für das Injektionsverfahren. Mit Hilfe der Düseninjektionstechnik erzeugen diese Geräte beträchtliche Injektionssäulen, indem sie die vorhandenen Bodenschichten mit einem Wasser-Zement-Gemisch vermischen. Die so entstandenen Düsenstrahlsäulen sind vielseitig einsetzbar und dienen sowohl als vertikale Pfähle mit beeindruckender Tragfähigkeit als auch als Stützwände für komplizierte Konstruktionen.

    Unser Bestand
    Micro Drilling Rig
    Micro Drilling Rigs by Foundiz

    Vertikale Pfahlgründungen mühelos gemacht

    Die Fähigkeiten der Mikrobohranlagen erstrecken sich auch auf die Herstellung von vertikalen Pfahlgründungen mit Verrohrungspfählen mit kleinem Durchmesser, die von der Injektion von Mörtel profitieren. Diese vertikalen Mikropfähle eignen sich gut für Renovierungsprojekte in bestehenden Gebäuden sowie für den Einsatz als Zugpfähle in Bereichen wie Rampen oder Betonböden, in denen der Wasserdruck eine Herausforderung darstellt. Dank ihrer kompakten Größe, ihrer einfachen Bedienung und ihrer erschütterungsfreien Gründungstechniken eignen sich Mikrobohranlagen hervorragend für den Einsatz in städtischen Gebieten. Durch ihren geräuscharmen Betrieb, ihre schnelle Effizienz und ihre Fähigkeit, schwierige Baustellenzufahrten zu bewältigen, sind diese Geräte ideal für Projekte in belebten Stadtgebieten.

    Verbesserte Funktionalität mit Anhängen

    Foundiz geht über das traditionelle Angebot hinaus und bietet eine Reihe von Anbaugeräten, die die Möglichkeiten von Mikrobohrgeräten erweitern. Unter diesen Anbaugeräten nehmen die Beretta-Mastanbaugeräte eine herausragende Stellung ein und verwandeln Hydraulikbagger in dynamische Bohrgeräte. Darüber hinaus präsentiert Foundiz eine zukunftsweisende Lösung mit vollständig elektrisch betriebenen, emissionsfreien Mikrobohranlagen. Ein bemerkenswertes Beispiel ist das Mikrobohrgerät Soilmec SM 13E, das im Rahmen eines Pilotprojekts in Eindhoven im Jahr 2023 mehrere Bodenanker installiert hat. Diese elektrifizierten Mikrobohranlagen sind ein Beweis für das Engagement von Foundiz für umweltfreundliche Innovationen.

    Blick ins Innere

    Entdecken Sie Foundiz

    Play Video

    Foundiz - Ihr Partner für Mikro-Bohranlagen und mehr

    Foundiz bietet nicht nur Mikrobohrgeräte an, sondern ein ganzes Ökosystem von Lösungen. Dazu gehören Beretta-Mikrobohrgeräte, Injektionsanlagen, Schlammpumpen, Adapter und eine Reihe von Bohrwerkzeugen. Das Engagement von Foundiz, ein komplettes Paket anzubieten, stellt sicher, dass die Kunden Zugang zu den Werkzeugen und der Unterstützung haben, die sie benötigen, um ihre Bohrprojekte mit Präzision auszuführen.

    Micro Drilling Rigs

    Mikro-Bohranlagen

    • Gewichtsklasse: von 1 bis zu 10 Tonnen
    • Vorfachlängen: von 2 bis 5,5 Meter
    • Anwendungen: Stahlrohrpfähle mit Injektion von Injektionsmörtel, Schneckenpfähle, Stahlschraubenpfähle und geothermische Bohrungen
    • Optionen: Drehkopf, Doppelbohr-Drehkopf, Perkussions-Drehkopf
    Anchor Drilling Rigs

    Anker-Bohranlagen

    • Gewichtsklasse: von 8 bis 32 Tonnen
    • Vorfachlängen: von 4 bis zu 14 Metern
    • Anwendungen: Bodenverankerungen, Injektionsbohrungen und Erdwärmebohrungen
    • Optionen: Drehkopf, Doppelbohr-Drehkopf, Perkussions-Drehkopf, Schlammpumpe und Injektionsanlage

    Bohranlagen für Jet Grouting

    • Gewichtsklasse: von 9 bis 36 Tonnen
    • Bohrtiefen: von max. 12 bis max. 33 Meter
    • Anwendungen: Düseninjektionen und Injektionssäulen
    • Optionen: Drehkopf, Perkussionsdrehkopf, Schlammpumpe und Injektionsanlage

    Einführungstreffen?